Customer Success Story: Wie CERN der Pandemie auf digitale Weise begegnet

Eine Kundenerfolgsgeschichte dank unserer neuen Partnerschaft mit Ilem S.A.

Inbenta freut sich sehr, mit einem neuen strategischen Partner, Ilem S.A., zusammenzuarbeiten, und somit das SaaS Angebot auf dem Schweizer Markt zu erweitern.

Ilem wurde 2001 gegründet und ist darauf spezialisiert, Unternehmen bei der Digitalisierung ihres Geschäfts zu unterstützen. Sie haben ihren Hauptsitz in der Schweiz und zusätzliche Niederlassungen in Frankreich und Marokko.

 

Erfolgsgeschichte der Zusammenarbeit: CERN

Im Zusammenhang mit der mit COVID 19 Gesundheitskrise erfuhr CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, eines der weltweit größten und angesehensten Zentren für wissenschaftliche Forschung, einen raschen und signifikanten Anstieg der Anfragen im Bereich Humanressourcen.

Sowohl interne als auch externe Benutzer haben Fragen zum täglichen Geschäftsbetrieb, zur Krankenversicherung, zum Homeoffice, dem Zugang zu den Einrichtungen und zu den Reisemöglichkeiten.

Angesichts dieser Explosion von Anfragen bat CERN unseren Partner Ilem, es bei der Implementierung und Bereicherung einer Chatbot-Lösung zu unterstützen. Nach sorgfältiger Prüfung entschieden sie sich für Inbenta und innerhalb von 48 Stunden konnte Ilem die Inbenta Chatbot-Lösung implementieren und an CERN liefern. Nach 5 Tagen interner Tests zur Bereicherung der Wissensbasis ging QUARK auf der CERN-Website online.

Der Chatbot wurde in Französisch und Englisch implementiert und gewährleistet eine Antwortquote von 93%. Falls Quark nicht weiter weiß, übergibt er die Benutzerfrage einfach an die CERN-Hotline.

Inbenta Team
by Inbenta Team